107 Wer Heilt, Hat Recht

08.20.2019 - By Learn German Today

Download our free app to listen on your phone

„Wer heilt, hat recht“
Von wem auch immer dieser Satz stammt – er wird oft zitiert und zwar meistens von der Alternativmedizin. Er passt auch gut zu der Idee des Placebo. Placebos sind Medikamente, die wie Medikamente aussehen, aber keinen Wirkstoff enthalten. Lange Zeit wurden sie nur in klinischen Studien verwendet: Man wollte testen wie Menschen auf echte pharmazeutische Präparate im Vergleich zu wirkungslosen Substanzen reagieren. Neuerdings gibt es immer mehr Studien, die zeigen, dass Placebos wirklich helfen können. Der Patient erfährt vom Arzt vor der Behandlung, dass er ein Placebo bekommt. Und trotzdem waren bei Krankheiten wie Migräne, hohem Blutdruck oder Schlafstörungen die Ergebnisse manchmal ganz erstaunlich. Möglicherweise gelingt es dem Gehirn des Patienten, seinen Körper zu überzeugen, dass er einen Heilungsprozess in Gang setzt. Und – wie gesagt – wer heilt, hat recht.
-->https://wp.me/P7ElV2-mq

More episodes from Learn German Today